Alle Beiträge von Karsten Koos

five-alive | Jubiläum am Allzeithoch

wikifolio.comAm 2. Januar 2014 ging das five-alive wikifolio an den Start. Gut sieben Monate später folgte dann das über alle Banken handelbare wikifolio Zertifikat auf das five-alive wikifolio.

Zum vierten Geburtstag, am 02.01.2018, beendete das five-alive wikifolio den Handel mit einem Rücknahmepreis von 137,16 Euro an der Börse Stuttgart, und schloss damit den Jahrestag nahe dem Allzeithoch vom 13.10.2017. Der Indexstand damals: 141,38. Heute, nur drei Tage nach dem Jahrestag, wäre auch das All-Time-High um ein Haar egalisiert worden, denn das five-alive wikifolio beendete den Tag mit einem Indexstand von 141,33 Euro. weiterlesen

wallstreet:online | Plan B

w:oAls im Sommer 2016 die Meldung über die Ticker lief, André Kolbinger, Gründer und seinerzeit Vorstandsvorsitzenden der wallstreet:online AG, wolle seinen gesamten Anteil an der wallstreet:online AG an die japanischen Minkabu verkaufen, immerhin rund 73 Prozent, fand ich dies einerseits sehr schade, andererseits aber auch irgendwo verständlich, dass jemand nach knapp 20 Jahren bei wallstreet:online, mit allen Höhen und Tiefen, auch mal was anderes tun möchte. Der Schritt hätte für den Gründer in seiner vermeintlichen Lebensmitte den Gewinn von genügend Liquidität für neue Projekte, und für wallstreet:online den Verlust seines Schöpfers und Lenkers, bedeutet. weiterlesen

five-alive | wikifolios auf Allzeithoch

five-alive wikifolioNordlichter wikifolio
Das five-alive wikifolio erreichte heute, ebenso wie das ebenfalls von mir privat geführte Nordlichter wikifolio, eine neues Allzeithoch. Mit einer Kursentwicklung von plus 34,7 Prozent seit Auflegung zum Jahresanfang 2014 kommt das aktiv geführte Musterdepot aktuell auf einen Indexstand von 134,7 und ein verwaltetes Vermögen von über 51.000 Euro.

Etwas bescheidener kommen die Nordlichter daher. Mit einer Performance von 22,8 Prozent kommen die Nordlichter momentan auf einen Indexstand von 122,8 – und dies bei äußerst ruhiger Depotverwaltung. weiterlesen

Stockopedia | ein Eldorado der Fundamentalanalyse

StockopediaEs gibt unzählige Webseiten, Apps und Online-Tools, die sich mit der Börse befassen. Die meisten Angebote befassen sich dabei mit Wirtschaftsnachrichten oder Chartanalyse, sie bieten den Anlegern Diskussionsforen und steckbriefartige Zusammenfassungen der wichtigsten unternehmensspezifischen Kennzahlen. Stockopedia ist anders.

Stockopedia, das bereits 2009 von den beiden ehemaligen Investmentbänkern Ed Croft [CEO] und Dave Brickell [Director] gegründete FinTech-Projekt, ist ein Eldorado für Zahlenfreaks. weiterlesen