five-alive | Beteiligungsquoten

Nachdem five-alive in den zurückliegenden Jahren erst in der Schweiz, und darauf folgend in Skandinavien übergewichtet war, liegt der Investmentfokus der five-alive Gruppe derzeit wieder verstärkt bei deutschen Nebenwerten.

Rund zwei Drittel des five-alive Portfolios bestehen derzeit aus deutschen Nebenwerten, welche der Marktkapitalisierung nach zum Großteil dem Micro -, oder gar Nano Caps zuzuordnen sind. Das heißt, die entsprechenden Unternehmen werden am Kapitalmarkt gerade mal mit einem ein-, oder zweistelligen Millionenbetrag bewertet. Anders die sogenannten Blue Chips, welche hoch im Anleger- und Medieninteresse stehen und auf Bewertungen im dreistelligen Milliardenbereich kommen.

Zu den größten Positionen im five-alive Portfolio gehören gemäß der aktuellen Beteiligungsquote:

Gesellschaft                                         Beteiligungsquote

  • GSC Research, Düsseldorf            2,65%
  • GoingPublic, München                    1,11%*
  • Deutsche Fachmarkt, Berlin        0,16%

* Anpassung per 3. Jan. 2017

Informationen zum five-alive wikifolio gibt es hier. Von Beteiligungen im eigentlichen Sinne kann man beim wikifolio nicht sprechen, da es im wikifolio kein direktes Aktieneigentum, und somit auch keine Stimmrechte gibt. Im wikifolio wird lediglich die Kursentwicklung der Wertpapiere gespiegelt. Deutsche Nebenwerte finden sich aber auch dort.