Nordlichter | Kurs Nord, Nord-Ost zum All-Time-High

KompassDie Nordlichter sind ein gut gemanagtes, aktiv betreutes und breit in Norddeutschland diversifiziertes wikifolio, mit mittel- bis langfristigen Anlagehorizont. So zumindest kategorisiert es wikifolio.com zu weilen, der Betreiber jener Social Trading Plattform, mit deren Hilfe Karsten Koos, Vorstand der five-alive portfolio AG, privat das Nordlichter wikifolio auf Kurs Nord, Nord-Ost brachte.

Kurs Nord, Nord-Ost bedeutet für den weniger nautisch bewanderten Leser, dass der Kurs auf der Karte, sprich: den Chart, von links unten nach rechts oben verläuft. Ebenso wie der Kursverlauf bei den Nordlichtern.

Die Nordlichtern sind der Versuch, ein über möglichst viel Branchen greifendes Depot zu errichten, bei welchen aber auch auf die wirtschaftliche Entwicklung und somit auch auf den Chartverlauf der einbezogenen Unternehmen geachtet wird. Sondersituationen und antizyklische Investitionen sind willkommen – langweilige, flache Kursverläufe oder Sägezahncharts eher nicht. Am liebsten nehmen wir Kurs Nord, Nord-Ost, mitunter auch gern mal hart am Wind und bei schwerer See. Nicht umsonst sympathisieren wir bei five-alive mit den Seenotrettern.

Seenotretter

Die Nordlichter sind sowohl mit soliden Dividendenperlen versehen, als auch mit ambitionierten Hightech- und Wachstumswerten. Das Spektrum reicht von Windkraftanlagen über einen Fotoservice und ein Karriere-Netzwerk, hin zu Online-Banken und weiter zu Landwirten, Optikern und Mobilfunkanbietern.

Viel los im Norden! Und es geht noch weiter: mit einem Ticketverkäufer aus Bremen, Aromen aus Holzminden oder einen Bahnlogistiker aus der Hansestadt Hamburg.

Nordlichter

Wendet man dem Blick vom aktuellen wikifolio hin zur Watchlist der Nordlichter, so findet man dort auch noch einen Versicherer, neben Autobauern und -zulieferern, sowie eine Raumfahrtbude vom Weserstrand, Chemie- und Pharmerproduzenten aus der Heide und Haushaltsmarken wie Tesa, Niveau oder UHU aus Hamburg. Sogar die neue 3D-Drucktechnik hatte schon mal den Weg ins wikifolio der Nordlichter gefunden, ebenso wie ein Laser-Techniker aus Hannover oder ein Medizintechniker aus Lübeck.

Das momentan die DAX-Schwergewichte Beiersdorf, Continental und Volkswagen bei den Nordlichtern fehlen, ist nicht weiter tragisch, wie ein Blick auf den Chart zeigt. Denn gerade heute haben die Norlichter ein neues All-Time-High erreicht, getragen von, zum Teil familiengeführten, Mittelständlern.

Die Nordlichter wurden am 01.03.2014 aufgelegt und haben seit dem rund 17 Prozent zugelegt. Nach einen kurzen Absacker im Oktober 2014 schlagen sich die Nordlichter 2015 sogar besser als der Dax. Der Norddeutsche Mittelstand performt also besser als die deutsche Wirtschaftselite. Die aktuelle Portfoliozusammenstellung, sowie entsprechende Kommentare zu den Positionen gibt es hier:
http://www.wikifolio.com/de/WIKINORD

Image: fotolia | Chart: wikifolio.com