Schlagwort-Archive: Aktionariat

freenet | von nun an bergauf

Ende letzter Woche hatten wir eine Limitorder zum Kauf von freenet Aktien aufgegeben. Der Kurs von freenet hatte dann jedoch knapp 10 Cent über unserem Limit wieder gen Norden gedreht, so dass wir die Order manuell abändern mussten und zu rund 19 EUR freenet Aktien für die wikifolos zukaufen bzw. für unser five-alive portfolio wieder neu einkaufen konnten.
freenet

freenet ist für uns weiterhin ein attraktives Basisinvestment mit Langfristcharakter, das schon aufgrund seiner Dividendenrendite unsere Aufmerksamkeit genießt. Allerdings ist diese endlich. Weitere schlechte Nachrichten, die ggf. auch die Dividende gefährden könnten oder zum Bruch der Aufwärtstrendlinie führen, an welcher wir gerade erfolgreich gen Norden abgeprallt sind, würden unsere Einstellung zu freenet in Frage stellen. weiterlesen

five-alive AG nicht mehr größter Einzelaktionär

Die five-alive AG ist nicht mehr größter Aktionär der five-alive portfolio AG. Dank des Vertrauens der Investoren in die nachhaltige Performance der five-alive portfolio AG ist der Streubesitz auf 82% angestiegen. Größter Einzelaktionär ist derzeit ein Investor aus dem europäischen Ausland, gefolgt von einem Privatanleger aus Berlin. Nach Ausübung des verbliebenen genehmigten Kapitals wird die five-alive AG demnächst dann Platz zwei der größten Aktionäre der five-alive portfolio AG einnehmen. weiterlesen