Schlagwort-Archive: Apple

Tesla | the times they are a-changin

TeslaTesla | auch bei Apple hieß es anfangs Nokia verkaufe pro Woche oder Tag mehr Handys, als Apple in einem Quartal. Was dann geschah ist Geschichte. Apple wurde als kleiner Herausforderer verlacht und die vermeintlich großen Anbieter wie Nokia, Ericsson, Motorola, BlackBerry und Co verschwanden von der Bildfläche.

Zur Einordnung: Tesla setze 2016 rund 76.000 Fahrzeuge ab. Bei BMW oder Daimler waren es hingegen 2.367.000 bzw. 2.228.000 Fahrzeuge. Mehr Vergleichszahlen unter wallstreet:online. Aber wie es schon in einen von Steve Jobs‘ Lieblingssongs von Bob Dylan hieß: „the first one now will later be last
For the times they are a-changin'“ weiterlesen

Opera | neuer Name, neues Logo | ob es hilft?

OperaAus Apple Computer wurde Apple und aus Opera Software wird nun Opera. Und wie jüngst bei Google wird jetzt auch bei den Norwegern das neue Logo für Smartphones gerecht verschlankt. Als Investor wäre es einem lieber, Opera hätte sich eher in Sachen Performance etwas von den Amerikanern abgeschaut. Ob ein neuer Name und ein neues Logo dem Aktienkurs auf die Sprünge helfen, wage ich zu bezweifeln.
_____

Dieser Artikel erschien zuvor als Kommentar zum „five-alive“ wikifolio, und auf wallstreet:online. weiterlesen

five-alive wireless | MWC und iWatch dürften beflügeln

MWC15Die kommenden acht Tage dürften ziemlich spannend werden für Anwender, Entwickler und Investoren im „Mobile Business“, und somit auch für das ohnehin gut laufende five-alive wireless wikifolio, dem Mobilfunk-Musterdepot auf wikifolio. Denn vom 2. bis 5. März 2015 findet in Barcelona der Mobile World Congress (MWC) statt, die Weltleitmesse in Sachen Mobilfunk, Smartphones und Apps.

Eine Woche später, am 9. März 2015, lädt Apple die iPhone-Junkies dieser Welt nach San Francisco, wo aller Voraussicht nach die sagenumwobene iWatch präsentiert wird. Es bleibt also spannend – für Fans, wie für Investoren. weiterlesen

Apple | die Erfolgsstory geht weiter

apple-512Apple hat geliefert! Die Fortsetzung der Erfolgsstory begründet unser Engagement bei Apple. Ich will nicht sagen, dass ich die Zahlen so erwartet habe, ging aber schon von einer Fortsetzung der Apple-Story aus. Apple hat geliefert – die Ralley kann weiter gehen. Das dies durchaus nicht selbstverständlich ist, zeigen mit unter die ernüchternden Zahlen von Samsung, die ebenfalls gestern berichtet haben. Des einen Freud ist des anderen Leid.
—–

Dieser Artikel erschien zuvor als Kommentar zum wikifolio „five-alive“ und „five-alive plus“. Beide Musterdepots sind investierbar.
Image: IconsDB.com weiterlesen

five-alive wireless | Anpassungen zum Jahreswechsel

five-alive wirelessDer Jahreswechsel wurde genutzt, um einige Anpassungen am „five-alive wireless“ wikifolio vorzunehmen. Bei Apple, freenet und u-blox wurden erste Gewinn mit genommen und die Positionen entsprechend leicht gekürzt. Die so freigewordenen Mittel wurden genutzt, um durch kleine Zukäufe in der Kursschwäche bei VimpelCom, gameloft und twitter den Einstandskurs zu drücken.

Gänzlich getrennt haben wir uns von Cliq Digital, conVISUAL und Telefonica (O2) Deutschland, um eine breitere internationale Diversifikation zu erreichen und weniger deutschlandlastig zu sein. Ersetzt werden diese Werte durch den australischen Mobilfunkanbieter Telstra, der mit einer Dividendenrendite von über fünf Prozent ein würdiger Nachfolger für O2 Deutschland ist, sowie durch Skyworks aus den USA und die französische Iliad des umtriebigen Mobilfunk-Entrepreneurs Xavier Niel. weiterlesen