Schlagwort-Archive: Depot

Geschäftskonten | neue Anbieter

Die comdirect bank bietet schon länger Dienste für Geschäftskunden an, doch zielte das Angebot bisher vornehmlich auf Vermögensverwalter. Seit der Übernahme von OnVista bewirbt man nun auf der eigenen Webseite, und dort bisher auch nur in homöopathischen Dosen, die Depotführung für Geschäftskunden.

Aus eigener Erfahrung können wir bei five-alive sagen, dass die Depoteröffnung selbst für eine Aktiengesellschaft (AG) erfrischend schnell und unbürokratisch abläuft. Die Konditionen für die Depotführung sind vergleichbar mit denen der Privatkunden. Ein reines Verrechnungs- bzw. Girokonto für Geschäftskunden findet sich bei comdirect derzeit jedoch nicht im Angebot.

weiterlesen

five-alive portfolio AG | Die Geschäfte laufen gut, Doch der Gesetzgeber grätscht dazwischen

Die Geschäfte laufen gut. Wir haben seit Auflage des Depots rund 90% zugelegt, und verzeichnen allein seit Anfang 2013 einen Wertzuwachs von  rund 27%. Das erste Quartal 2014 bescherte uns ein neues Allzeithoch von 1,123 €/Aktie und ende mit einem leichten Plus. Unser Portfolio lief bisher besser, als die Performance von Édouard Carmignacs Investissement oder Warren Buffetts Berkshire Hathaway auf Eurobasis. Dennoch grätscht der Gesetzgeber jetzt dazwischen.
portfoliofive-alive portfolio AG im Vergleich | Chart: Market Maker

weiterlesen

five-alive portfolio wieder auf Erfolgskurs

Die five-alive portfolio AG ist gut ins neue Jahr gestartet und hat zur alten Form zurück gefunden. Die strategischen Anpassungen haben, wie bereits im letzten Aktionärsbrief berichtet, nach anfänglichen Reibungsverlusten nun zu den gewünschten Kurssteigerungen geführt. Das five-alive portfolio hat wieder Anschluss gefunden und diverse Mitbewerber und Indizes hinter sich gelassen.

Erfreulich zu erwähnen ist auch, dass die Verluste des letzten Quartals, die im Wesentlichen durch einen Absacker bei Opera Software und Wertberichtigungen bei der GSC Holding entstanden, derzeit fast komplett ausgeglichen sind.

weiterlesen