Schlagwort-Archive: five-alive portfolio AG

Private-Equity | DEFAMA AG mit erfolgreichen Börsendebüt

Die Deutsche Fachmarkt AG, kurz DEFAMA (WKN:A13SUL | ISIN:DE000A13SUL5) gab heute, am 13.07.2016, ihr Börsendebüt. Die Erstnotiz der Aktien lag an der Börse München heute Morgen bei 4,13 Euro und wurde im Laufe des Vormittags auch schon mit 4,40 Euro taxiert, was beides klar über dem von der DEFAMA publizierten NAV (inneren Wert) pro Aktien liegt. Dieser wurde vorab mit 4,05-4,10 Euro angegeben. Die Umsätze der DEFAMA liegen am späten Vormittag bei über 16.000 gehandelten Aktien.

DEFAMA

Das von Matthias Schrade solide geführte Immobiliengeschäft und die bisher betriebene und für die Zukunft avisierte Dividendenpolitik machen den Immobilienwert interessant. Und auch die fundamentalen Daten, auf die wir nach den Halbjahreszahlen ggf. näher eingehen, sprechen für sich, genauso, wie die für einen Nebenwert recht transparente Kommunikation mit den Aktionären. weiterlesen

five-alive portfolio AG | vom Vermögensverwalter zum Family Office

five-alive portfolio AGDie five-alive portfolio AG feiert ihren fünften Geburtstag! Als die five-alive AG am 11.09.2008, nur wenige Tage vor der Lehman-Pleite, damit begann ihr eigenes Vermögen zu Verwalten und in Aktien zu investieren, war noch nicht absehbar, dass daraus drei Jahre später, zum 11.05.2011, eine eigenständige Vermögensverwaltung unter dem Dach der five-alive portfolio AG entstehen würde. Leitgedanke bei der Gründung der five-alive portfolio AG war die Ausgliederung des five-alive Portfolios zwecks besserer Performance und Vermögensübersicht. Die five-alive portfolio AG war dabei stets für weitere Investoren offen. Mit Inkrafttreten des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) 2014 musste das Aktionariat und damit auch das verwaltete Vermögen gesetzeskonform angepasst werden, was zu einer Reduzierung der Aktionärszahl und derer Einlagen führte. weiterlesen

private equity | five-alive beteiligt sich an DEFAMA

Die five-alive portfolio AG hat Ihre Private-Equity Aktivitäten mit der vorbörslichen Beteiligung an der Deutschen Fachmarkt AG, Berlin, weiter ausgebaut und sich im Zuge dessen auch an der gerade im Rahmen einer Privatplatzierung laufenden Kapitalerhöhung beteiligt.

DEFAMADie Deutsche Fachmarkt AG (DEFAMA) investiert in kleine Einkaufszentren in kleinen bis mittelgroßen Städten, vorzugsweise in Nord- und Ostdeutschland. Das derzeitige Portfolio umfasst sechs Objekte, weitere sollen in Kürze folgen. weiterlesen

five-alive wikifolio | mit ruhiger Hand zum Allzeithoch

Das five-alive wikifolio ist sicher keine High-Flyer – will es auch gar nicht sein. Und doch konnten in diesen bisher recht anspruchsvollen Börsenjahr schon rund 20% an Wertzuwachs verbucht werden. Mit ruhiger Hand haben wir unser solide bestücktes Depot mit spekulativer Beimischung durch das volatile Umfeld geführt. Der Erfolg kann sich sehen lassen: das five-alive wikifolio liegt mit einem Wertzuwachs von 20% derzeit klar vor DAX (rd. 15%) und Warren Buffett´s Berkshire Hathaway (rd. 3% auf Euro-Basis). weiterlesen

Schweiz | SNB-Entscheid beflügelt five-alive portfolio

SchweizDie Schweizer Nationalbank (SNB) hat den Mindestumtauschkurs für den Schweizer Franken aufgehoben, worauf der Schweizer Aktienindex SMI gegen Mittag mit einem Verlust von rund 10,5% reagiert. In der darauf folgenden Pressekonferenz begründet Thomas Jordan, Chef der SNB, den Schritt mit der Überbewertung des Franken. Was auch ein Blick auf den Big Mac Index vom altehrwürdigen Economist bestätigt. Dort rangiert der Schweizer Franken direkt hinter der norwegischen Krone, gleich auf Platz zwei der überbewerteten Währungen, mit einem Aufschlag von gut 42%. weiterlesen