Schlagwort-Archive: five-alive wireless

five-alive wireless | Indexanpassung

five-alive wirelessIm „five-alive wireless“ wikifolio kam es zu Anpassung aufgrund hoher Barbestände in folge von Dividendeneinnahmen und Veräußerungen in Folge von Übernahmen, wie beispielsweise bei SanDisk (USA) oder Opera (NOR). Die betroffenen Werte wurden allesamt ausgewechselt. Neu dabei sind nun America Movil (MEX), Paypal (USA) und Ericsson (DK).

Ergänzend aufgestockt wurden Inmarsat (GB) und twitter (USA) wegen ihrer großen Verluste.

Das „five-alive wireless“ wikifolio hat seit der Emission +8,42 Prozent zugelegt und ging an der Börse Stuttgart am 10. Juni 2016 mit 108,55 Euro aus dem Handel.

weiterlesen

five-alive wireless | volatil aber erfolgreich

five-alive wirelessDas „five-alive wireless“ wikifolio wird einem Index gleich passiv geführt. Es umfasst derzeit 40 Werte aus sämtlichen Bereichen des „Mobile Business“, wie zum Beispiel Mobilfunkanbieter, Smartphonehersteller, Softwareentwickler oder Media- und Spieleanbieter, und ist global aufgestellt.

Seit seiner Auflegung am 09.09.2014 hat das „five-alive wireless“ wikifolio rund elf Prozent zugelegt. Dabei reichte die Schwankungsbreite, ausgehend vom Basiswert 100, von 89 im Tief bis rauf auf 124 in der Spitze. Zum Vergleich: Der US-Amerikansiche Nasdaq Composite schaffte im Vergleichszeitraum nur gut zwei Prozent, der FTSE techMARK mit knapp elf Prozent Zuwachs immerhin noch ein vergleichbares Ergebnis, wie der five-alive wireless Index.

weiterlesen

Opera | Kursziel 33 NOK?

Opera
Mit Bruch der aufsteigenden Trendlinien bei 61 und dann bei 52 NOK qualifizierte sich Opera als Verkaufskandidat. Der Durchbruch der 50 NOK gen Süden löste Anfang Septenmber den Verkauf im five-alive wikifolio aus. Seither ging es weiter gen Süden, bis unter 47 NOK. Operativ wird sich die Lage erst wieder bessern, wenn sich, wie schon in vorherigen Kommentaren beschrieben, in den Hauptabsatzmärkten die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen wieder stabilisieren. Von Charttechnik und Sentiment getrieben, erscheint ein Kursziel von rund 33 NOK derzeit als nicht allzu utopisch. Momentan notiert Opera in Oslo knapp unter 47 NOK. Nachrichten in Sachen Übernahmespekulationen könnten der Aktie aber jederzeit wieder Aufstiegspotential bieten. Spekulativ gesinnte Anleger sollten Opera im Auge behalten.
Opera Chart
Chart: Market Maker

weiterlesen

five-alive wireless | Happy Birthday | ein Jahr auf wikifolio

wikifolio.com Ein Jahr „five-alive wireless“, ein Jahr „five-alive plus“! Heute vor einem Jahr, am 09.09.2014, ging das „five-alive wireless“ wikifolio, ein auf das Thema „Mobile Business“ ausgelegtes Musterdepot, an den Start. Bereits eine Woche zuvor, am 01.09.2014 wurde das „five-alive plus“ wikifolio als Ergänzung zum five-alive wikifolio lanciert.

Während das Themen-wikifolio „five-alive wireless“ auf die Themen Mobilfunk, Smartphones und Apps fokussiert ist, ergänzt das „five-alive plus“ Musterdepot die Aktivitäten im five-alive wikifolio um den Einsatz von Fonds und Optionsscheinen.

weiterlesen

Opera | Lichtblick in Q2 und interessierte Parteien

Opera Software Die Pressekonferenz vom 12.08.2015 zum zweiten Quartalsausweis 2015 brachte im Großen und Ganzen nichts Neues. Zwischen den Zeilen ließ sich jedoch einiges vernehmen, was aber Interpretationssache ist und nicht in jedem Fall durch Fakten belegbar.

Der Umsatz ist wieder am Steigen, besonders gegenüber Q1 2015, das Ergebnis ist positiv, wenn man Einmaleffekte, in diesem Fall wurden Restrukturierungskosten genannt, ausblendet. Eine Art der Berichterstattung, die ich persönlich nicht so mag. Ansonsten ist das Quartals- , wie auch das Halbjahresergebnis nämlich negativ! Sollten die Einmalkosten aber wirklich einmalig bleiben, wäre bei anhaltender Umsatzentwicklung wieder Licht am Ende des Tunnels.

weiterlesen