Schlagwort-Archive: Google

Opera | neuer Name, neues Logo | ob es hilft?

OperaAus Apple Computer wurde Apple und aus Opera Software wird nun Opera. Und wie jüngst bei Google wird jetzt auch bei den Norwegern das neue Logo für Smartphones gerecht verschlankt. Als Investor wäre es einem lieber, Opera hätte sich eher in Sachen Performance etwas von den Amerikanern abgeschaut. Ob ein neuer Name und ein neues Logo dem Aktienkurs auf die Sprünge helfen, wage ich zu bezweifeln.
_____

Dieser Artikel erschien zuvor als Kommentar zum „five-alive“ wikifolio, und auf wallstreet:online. weiterlesen

five-alive wireless | Index Anpassung

Der Umfang des auf „Mobile Business“, also Mobilfunk, Smartphone und Apps, ausgerichteten Themen-wikifolio „five-alive wireless“ wurde von 30 auf 40 Positionen erweitert. Bei dieser Gelegenheit wurden auch alle Positionen auf ein Indexgewicht von rund drei Prozent zurecht gestutzt. Neu im Wireless-Index sind Adobe, American Tower, Google, HTC, mVISE, SanDisk, T-Mobile, Telenor, Verizone und wirecard. Die Anpassung wurde u.a. möglich, weil die Sozial-Trading-Plattform wikifolio.com das Anlageuniversum immer weiter ausbaut, und man so bei internationalen Aktien, wie bei Nebenwerten, eine zunehmend große Auswahl an Titeln bekommt. weiterlesen

Google | moderat bewertet bei interessanten Chartverlauf

Sollte die Gewinndynamik in der absehbaren Zukunft anhalten, wovon man derzeit ausgehen kann, erscheint die Google Aktie (GOOGL) derzeit moderat bewertet. Die Aufteilung in diverse Geschäftsfelder, die meisten davon zukunftsträchtig, macht Google interessant. Neben der Suchmaschine und den Werbeeinnahmen, wäre hier noch die Vermessung der Welt via Google Maps und – Earth zu nennen, das mobile Business von Android, der Ausflug ins „autonome Fahren“, sowie das Thema „Augmented Reality“ via Google Glasses. weiterlesen

BMW | Sportskanone Nike abgehängt

Rein vom Zahlenwerk her hätte ich es nicht erwartet. Immerhin wächst Google deutlich schneller als BMW – ist aber auch entsprechend höher bewertet. Trotzdem staunte ich nicht schlecht, als ich mir die Charts ansah und merkte, dass BMW im Fünfjahresvergleich auf Eurobasis deutlich vor Google liegt. Selbst die Sportskanone Nike wurde auf der Langstrecke abgehängt.
BMW_Nike
Chart: Market Maker
Keine Frage, dass sich die Aktien von BMW und Nike auch im five-alive portfolio, sowie im five-alive wikifolio wiederfinden. weiterlesen

Google+ | five-alive goes g+

g+five-alive findet man nun auch beim sozialen Netzwerk Google+, kurz g+ genannt. Auch wenn wir derzeit weder Leistungsumfang, noch Reichweite von Google Plus voll umfänglich einschätzen können, wollen wir der Sache doch eine Chance geben.

Man findet five-alive ab jetzt bei Google+ unter https://plus.google.com/+FivealiveAg0000

Eine Möglichkeit, unsere Artikel in Googles Sozialen Netzwerk zu teilen findet man schon länger unter jeden unserer Beiträge. Gleiches gilt im Übrigen auch für facebook, twitter und Xing. weiterlesen