Schlagwort-Archive: GSC Holding AG

GSC Research | here we go again

GSC ResearchWährend man hinter den Kulissen noch Ursachenforschung zum zurückliegenden Black-Out betreibt, sind die Analysen, HV-Berichte, Interviews und Kommentare von GSC Research wieder vollumfänglich in gewohnter Qualität online verfügbar – und dies zum Teil, wie schon zuvor, auch zum kostenlosen Abruf.

Vorbeischauen lohnt sich:
http://www.gsc-research.de

GSC Research | offline in Düsseldorf

GSC ResearchDie Webseite von GSC Research ist seit Donnerstag dieser Woche aufgrund technischer Probleme schwer bis gar nicht erreichbar. Die eMail-Konten und Datenbanken sind laut Vorstand wohl nicht betroffen. Den Besucher zeigt sich aber beim Aufruf der GSC-Seiten, ganz gleich über welchen Browser oder über welche URL, die Landingpage eines eher unbedeutenden Online-Brokers. Bei GSC arbeitet man bereits an einer Lösung.

Das GSC-Team ist über die bekannten Kommunikationswege weiterhin erreichbar und geht nach wie vor seiner Arbeit nach, wovon man sich beim Besuch diverser Hauptversammlung leicht überzeugen kann. weiterlesen

five-alive | Beteiligungsquoten

Nachdem five-alive in den zurückliegenden Jahren erst in der Schweiz, und darauf folgend in Skandinavien übergewichtet war, liegt der Investmentfokus der five-alive Gruppe derzeit wieder verstärkt bei deutschen Nebenwerten.

Rund zwei Drittel des five-alive Portfolios bestehen derzeit aus deutschen Nebenwerten, welche der Marktkapitalisierung nach zum Großteil dem Micro -, oder gar Nano Caps zuzuordnen sind. Das heißt, die entsprechenden Unternehmen werden am Kapitalmarkt gerade mal mit einem ein-, oder zweistelligen Millionenbetrag bewertet. Anders die sogenannten Blue Chips, welche hoch im Anleger- und Medieninteresse stehen und auf Bewertungen im dreistelligen Milliardenbereich kommen. weiterlesen

five-alive wikifolio | mit ruhiger Hand zum Allzeithoch

Das five-alive wikifolio ist sicher keine High-Flyer – will es auch gar nicht sein. Und doch konnten in diesen bisher recht anspruchsvollen Börsenjahr schon rund 20% an Wertzuwachs verbucht werden. Mit ruhiger Hand haben wir unser solide bestücktes Depot mit spekulativer Beimischung durch das volatile Umfeld geführt. Der Erfolg kann sich sehen lassen: das five-alive wikifolio liegt mit einem Wertzuwachs von 20% derzeit klar vor DAX (rd. 15%) und Warren Buffett´s Berkshire Hathaway (rd. 3% auf Euro-Basis). weiterlesen

GSC Research | neuer Großaktionär aus Berlin?

GSC ResearchGestern noch unter „ferner liefen“ und plötzlich der viert größte Aktionär bei GSC. Größter Einzelaktionär bleibt die Effecten-Spiegel AG aus Düsseldorf.

Als Großaktionär sollte man die five-alive portfolio AG vielleicht nicht bezeichnen, dann schon eher als Ankeraktionär. Immerhin ist five-alive schon ein paar Jahre dabei und will auch noch eine Weile bleiben. Allerdings nicht bei GSC Research, sondern bei der GSC Holding, was aber aufs Gleiche heraus kommt. Ob das eine gute Idee ist, wird vielleicht die morgige GSC Hauptversammlung, am 26.03.2014 in Düsseldorf, zeigen. weiterlesen