Schlagwort-Archive: McDonalds

five-alive plus | jetzt neu als Zertifikat an der Börse

Mit dem „five-alive plus“ Zertifikat geht das dritte wikifolio aus dem five-alive Umfeld an die Börse und ist somit für jedermann via Online-Broker oder Hausbank über die Börse handelbar. Kauf und Verkauf können zu jeder Börsenzeit, zum Teil auch außerbörslich, durchgeführt werden. Kurse, Depotzusammenstellung, Transaktionen und Kommentare, Risikohinweise und Wertpapierprospekt sind transparent und jederzeit real-time via wikifolio abrufbar. Eine Mindestanlagesumme oder Mindesthaltedauer gibt es nicht. weiterlesen

McDonalds ($MCD) | Quo Vadis?

Im August stellte ich die Frage, ob ein Kursziel von 60 U$ für McDonalds vermessen sei. Die Antwort des Marktes scheint „ja“ zu lauten, denn der Kurs will partout nicht gen Süden abdrehen, sondern bleibt, aller Unbill zum Trotz, treu in seiner Trading Range zwischen 85 und 103 US-Dollar gefangen. Zwar wäre ein Abdriften gen 60 Dollar-Marke sowohl aus fundamentaler -, als auch aus charttechnischer Sicht das wünschenswertere Einstiegsszenario, allerdings deutet derzeit mehr darauf hin, dass der Kurs noch geraume Zeit in seiner Trading Range geradeaus mäandert, um auf der Zeitachse in eine moderatere Bewertung hinein zu gleiten.
McDonalds
Steigende, oder zumindest gleichbleibende Dividenden vorausgesetzt, kann man aber auch mit diesem Szenario gut leben, bringt es der Burgerbrater doch auf rund 3,5% Dividendenrendite. Nicht schlecht in Zeiten negativer Guthabenzinsen. Sollte es sich dann noch fügen, dass die Lage bei McDonalds doch besser ist, als die Stimmung, würde dies den Kurs entsprechend unterstützen. weiterlesen

McDonalds ($MCD) | Ist ein Kurzziel von 60 U$ vermessen?

McDonaldsIst ein Kursziel von 60 U$ für McDonalds ($MCD) vermessen? Dort jedenfalls könnte die Aktien dann wieder auf ihren Basistrend treffen. Und der besteht immerhin schon seit 1970! Da waren viele der heutigen Investoren vermutlich noch nicht mal geboren.

Für die Chart-Techniker: Die Trendlinie beginnt im Mai 1970 bei 18 US-Cent, steigt mit 13,5 Prozent pro Jahr, wurde fünf Mal getestet, und verläuft heute bei ca. 54 US-Dollar, gut 40% unter dem aktuellen Kursniveau.

Eigentlich bin ich ja ein McDonalds Freund, lese Gerade McDonald’s: Behind The Arches
und esse auch ab und an mal ganz gerne einen Hamburger bei McDonalds, dem „schottischen Feinschmeckerrestaurant“. Aber die Aktie ist was für Kostverächter. Seit Ende 2011 meandert sie in einer Tradingrange zwischen 85 und 103 U$. weiterlesen