Schlagwort-Archive: mobile business

mobilezone – die schweizer freenet?

five-alive Gastbeitrag über schweizer Small Cap auf boersengefluester.de zu lesen.

Kennen Sie mobilezone? Wer oder was mobilezone ist, was sie macht und ob mobilezone eine Anlagealternative zur norddeutschen freenet AG ist, soll unser Gastbeitrag über den schweizer Mobilfunkspezialisten bei boersengefluester.de zeigen. Außerdem beziehen wir noch kurz Stellung zur jüngsten Personalie.

mobilezone

five-alive Gastbeitrag auf boersengefluester.de: mobilezone – die schweizer freenet?

Nokia | Jolla statt Lumia

„Microsoft kauft Handy-Sparte von Nokia / Elop nächster CEO von Microsoft?“ Diese Schlagzeilen beherrschen heute die Medien. Mich interessiert dabei weniger die Zukunft von Microsoft, mit oder ohne Elop, sondern eher die von Nokia.

Nokia

Jetzt, wo die Microsoft-Marionette Elop von Bord geht, ist der Weg frei, das von Elop geschasste Maemo-Team, welches sich bei Jolla gesammelt hat, zurück an Bord des Mutterschiffes Nokia zu holen. Die 5,4 Mrd. Euro von Microsoft sollten dazu reichen, falls es im Kaufvertrag zwischen Nokia und Microsoft nicht eine Wettbewerbsklausel gibt, die genau dies verbietet. Eine Smartphone Linie Jolla statt Lumia, aus dem Hause Nokia, das dürfte die finnische Seele wieder besänftigen und ggf. auch wieder Smartphone-Fans zu Nokia führen, welche mit Microsoft nicht so sympathisiert haben. weiterlesen

five-alive.mobi | offline

five-alive is looking back on more than a decade as mobile destination for PDA and smartphone enthusiasts from all over the world.
five-alive.mobi

Starting as a private project in Berlin/Germany with about 20 mobile links in December 2000, five-alive grow up soon to a size of more than thousand mobile links and a international community of more than ten thousand users a month.

Nowadays, browsers and websites are able to recognize whether you want to enter a mobile or a standard website. That makes mobile web portals like five-alive obsolete. As a result of these developments, five-alive decided in January 2013 to close down its mobile portals, in particular five-alive.mobi and mobile-invest.mobi, as mentioned sometime before. weiterlesen

five-alive.mobi | Ein Nachruf

Nach über einem Jahrzehnt hat five-alive, das mobile Web-Portal aus Berlin, im Januar 2013 seine mobilen Online-Dienste, allen voran five-alive.mobi und mobile-invest.mobi, eingestellt. Neue Browsertechniken und Webprogrammierung haben mobile Linkverzeichnisse längst überflüssig gemacht, da die meisten Webseiten und Browser automatisch beim Ansteuern einer Webseite via Smartphone, die mobile Darstellung wählen.

five-alive.mobi
five-alive ging im Dezember 2000 als privates Projekt mit rund 20 mobilen Links online und wuchs schnell zu einem viel beachteten mobilen Web-Verzeichnis heran. Zuerst unter five-alive.net, dann unter .com und letztendlich, Nomen est Omen, unter five-alive.mobi. weiterlesen

Plantronics – great company, nice stock for swing-trader

Plantronics (PLT) is a great company. Its experience goes back to the Apollo space missions and the current headsets are trend setting and always state of the art in technical sense. As if that would not be enough, even the service and support is commendable. Where other companies give you just a short reply, Plantronics offers a solution.

Nevertheless, the performance since the dotcom crises in 2000 looks more like a longterm sawtooth pattern than as a promising growth stock. But with a swing from the depth of $7,84 (€ 5,71) in March 2009 up to the top at $38,87 in May 2011 – a plus of more than 360% – and a dividend yield below 1 per cent, you hardly may call Plantroics a true value stock. weiterlesen