Schlagwort-Archive: Mobilfunk

Mobilfunk | mobilezone greift in Deutschland an

mobilezoneGerade flimmerte ein Werbespot von „Deinhandy.de“ über den Bildschirm. Und auch wenn einem das Impressum eben dieser Seite noch nichts sagt, so wird die Sache klarer, wenn man sich dazu noch die Seite „Deinhandy.ch“ aufruft. Nicht nur, dass sich die Seiten zum Verwechseln ähnlich sehen. Auf „Deinhandy.ch“ ist auch ganz offen zu sehen, wer da hinter steckt: mobilezone.

Es wurde lange zuvor angekündigt, dass sich die schweizerische mobilezone [ISIN:CH0276837694] das Online-Knowhow ihrer deutschen Akquisition EinsAmobile zu Nutze machen würde. In der Schweiz tut man dies schon eine Weile. Nun ist es also auch in Deutschland soweit. Man darf gespannt sein, wie sich dies zum einen für mobilezone auszahlt, und zum anderen, wie die deutschen Platzhirsche freenet [ISIN:DE000A0Z2ZZ5], Drillisch [ISIN:DE0005545503] und United Internet [ISIN:DE0005089031] darauf reagieren. Der Wettbewerb unter den sogenannten Mobile Virtual Network Operator, kurz MVNO, also jenen Mobilfunkanbietern ohne eigenen Netz, ist ohnehin schon hart. weiterlesen

five-alive wireless | Index Anpassung

Der Umfang des auf „Mobile Business“, also Mobilfunk, Smartphone und Apps, ausgerichteten Themen-wikifolio „five-alive wireless“ wurde von 30 auf 40 Positionen erweitert. Bei dieser Gelegenheit wurden auch alle Positionen auf ein Indexgewicht von rund drei Prozent zurecht gestutzt. Neu im Wireless-Index sind Adobe, American Tower, Google, HTC, mVISE, SanDisk, T-Mobile, Telenor, Verizone und wirecard. Die Anpassung wurde u.a. möglich, weil die Sozial-Trading-Plattform wikifolio.com das Anlageuniversum immer weiter ausbaut, und man so bei internationalen Aktien, wie bei Nebenwerten, eine zunehmend große Auswahl an Titeln bekommt. weiterlesen

five-alive wireless | MWC und iWatch dürften beflügeln

MWC15Die kommenden acht Tage dürften ziemlich spannend werden für Anwender, Entwickler und Investoren im „Mobile Business“, und somit auch für das ohnehin gut laufende five-alive wireless wikifolio, dem Mobilfunk-Musterdepot auf wikifolio. Denn vom 2. bis 5. März 2015 findet in Barcelona der Mobile World Congress (MWC) statt, die Weltleitmesse in Sachen Mobilfunk, Smartphones und Apps.

Eine Woche später, am 9. März 2015, lädt Apple die iPhone-Junkies dieser Welt nach San Francisco, wo aller Voraussicht nach die sagenumwobene iWatch präsentiert wird. Es bleibt also spannend – für Fans, wie für Investoren. weiterlesen

five-alive wireless | Mobilfunk-Zertifikat jetzt an der Börse

five-alive wirelessfive-alive wireless, das Mobilfunk-Zertifikat startet heute an der Börse. Die Papiere sind an der Börse Stuttgart und außerbörslich über Lang & Schwarz bei jeder Bank handelbar. Das zugrundeliegende Musterdepot wird vom Autor persönlich bei wikifolio.com verwaltet. Der Autor, Karsten Koos, hat mit five-alive und der five-alive AG profunde Marktkenntnisse als Anwender, Investor und Entwickler im „Mobile Business“ und agiert gelegentlich als Gastautor bei mobile zeitgeist und boersengefluester.de. weiterlesen

Nokias Enkel attackieren Googles Androiden

Der Mobilfunkmarkt ist seit jeher hart umkämpft, das gilt für die Netzbetreiber, ebenso, wie für die Hardwareerzeuger und nicht zuletzt auch für mobile Betriebssysteme. In der Presse ist dann gern von „Smartphone Wars“ die Rede. Die jüngste Kampfansage wurde auf dem Mobile World Congress (MWC) 2013 in Barcelona verkündet und betrifft das Schlachtfeld „Betriebssysteme“ mit der dazugehörigen Hardware. Die Angreifer Jolla, Mozilla, Canonical und Samsung wollen den derzeitigen Platzhirschen Apple und Google den Rang ablaufen. Diese beherrschen die Welt der Smartphones und Tablet-Computer derzeit mit einen Marktanteil von 87.6% aller verkauften Smartphones, wie das Wall Street Journal schreibt. weiterlesen