Schlagwort-Archive: Performance

Risin´High | five-alive portfolio auf All-Time-High

Mit einem NAV (innerer Wert) von 1,104 EUR/Aktie erreicht das five-alive portfolio ein neues Allzeithoch. Dies entspricht einen Zuwachs von rund 96% seit Auflegung des Portfolios im Herbst 2008 oder um gut 32% seit Jahreswechsel 2012/2013. Allein im gerade abgelaufenen Jahr legte unser Portfolio um rund 27% zu. Getragen wurde die Performance um die Jahreswende zum einen von unseren Neuerwerbungen Nordex (Windkraftanlagen) und GFT (Software), sowie durch unsere strategische Beteiligung bei der Going Public Media AG. Wir gehen derzeit, zumindest für das erste Quartal 2014, von weiter steigenden Kursen aus.      weiterlesen

Erfolgreiches Q3 | +23% per Ende Oktober

Selbst mit unserer bescheidenen Manoevriermasse, die meisten Mittel sind langfristig angelegt, war es uns wieder möglich, eine beachtlich Performance zu erzielen.

Mit knapp 13% Wertzuwachs in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres, bzw. gut vier Prozent im dritten Quartal (Q3) 2013 waren wir im Berichtszeitraum gut unterwegs, und beendeten das Quartal mit einen NAV von rund 0,94 EUR/Aktie.

Ein zwischenzeitlicher Durchhänger bei GoingPublic wurde durch die andauernde Rally bei Opera Software ausgeglichen, welche sich bis Redaktionsschluss sogar mehr als verdoppelt haben. weiterlesen

9/11 oder fünf Jahre five-alive

Man mag es kaum glauben, aber five-alive wurde fünf! Als die Welt sich im Spätsommer 2008 dem Höhepunkt der Finanzkrise näherte und die Opfer der Terroranschläge vom 11. September 2001 betrauerte, nahm die five-alive AG ihre Geschäfte auf. Nur wenige Tage später, die Investmentbank Lehman Brothers ging gerade pleite, startete auch das five-alive portfolio, welches seit 2011 separat in einer eigenen Aktiengesellschaft, der five-alive portfolio AG, geführt wird. Das dies nicht der schlechteste Zeitpunkt für einen Anfang war, zeigt die Performance des five-alive portfolios. weiterlesen

five-alive AG nicht mehr größter Einzelaktionär

Die five-alive AG ist nicht mehr größter Aktionär der five-alive portfolio AG. Dank des Vertrauens der Investoren in die nachhaltige Performance der five-alive portfolio AG ist der Streubesitz auf 82% angestiegen. Größter Einzelaktionär ist derzeit ein Investor aus dem europäischen Ausland, gefolgt von einem Privatanleger aus Berlin. Nach Ausübung des verbliebenen genehmigten Kapitals wird die five-alive AG demnächst dann Platz zwei der größten Aktionäre der five-alive portfolio AG einnehmen. weiterlesen

five-alive portfolio wieder auf Erfolgskurs

Die five-alive portfolio AG ist gut ins neue Jahr gestartet und hat zur alten Form zurück gefunden. Die strategischen Anpassungen haben, wie bereits im letzten Aktionärsbrief berichtet, nach anfänglichen Reibungsverlusten nun zu den gewünschten Kurssteigerungen geführt. Das five-alive portfolio hat wieder Anschluss gefunden und diverse Mitbewerber und Indizes hinter sich gelassen.

Erfreulich zu erwähnen ist auch, dass die Verluste des letzten Quartals, die im Wesentlichen durch einen Absacker bei Opera Software und Wertberichtigungen bei der GSC Holding entstanden, derzeit fast komplett ausgeglichen sind. weiterlesen